Tefal YV9601 Heißluftfritteuse im Test

193,99 €
Bei Amazon ansehen
Friteusen Test Tefal YV9601 Heißluftfritteuse im Test sehr gut (94 %) friteusentests.de

Zusammenfassung des Tests

Testfazit

Tefals ActiFry Heißluftfriteuse befindet sich im oberen Preissegment, jedoch nicht ohne Grund. Sowohl die Frittierleistung als auch der Funktionsumfang lassen keine Wünsche offen, weshalb das Gerät von unserer Redaktion sehr gute Bewertungen erhielt. Die Reinigung ist dank spülmaschinengeeigneter Teile denkbar einfach. Mehr Informationen erhalten Sie im Testbericht weiter unten, jedoch sprechen wir bereits an dieser Stelle eine klare Kaufempfehlung aus.

  • Gesamtbewertung
    94 %

Im Detail

  • Frittierleistung
    96 %
  • Handhabung
    94 %
  • Verarbeitung
    97 %
  • Reinigung
    93 %
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
    91 %

Vorteile und Nachteile

Vorteile

  • vitaminschonende Zubereitung
  • vollautomatischer Garprozess

Nachteile

  • relativ laut

Tefal YV9601 Testbericht

Viel weniger Fett bei gleichem Geschmack. Ob die Tefal ActiFry dieses Versprechen halten kann und welche Vorteile das Gerät noch hat erfahren Sie in unserem Test.

Handhabung und Bedienung

Die Tefal ActiFry hat eine ovale Form und misst 30 x 38,9 x 49 cm (HxBxT). Das Gerät ist mit 6 kg recht schwer, steht dafür aber umso sicherer. Gehäuse und Rühreinheit der Tefal ActiFry sind aus schwarzem Kunststoff.

Tefal YV9601 geöffnetDer Deckel ist aus transparentem Plastik, so dass Sie den Garvorgang perfekt überwachen können. Die Pfanne ist aus Metall und antihaftbeschichtet.

Die Bedienung ist einfach, Sie stellen nur die Garzeit am Timer ein. Die Gartemperatur beträgt immer 150 °C, dadurch bleiben mehr Vitamine erhalten. Nach Ablauf der Zeit öffnet sich der Deckel automatisch, ein akustisches Signal ertönt und das Gerät schaltet sich ab. Durch die geringe Temperatur genügt eine Leistung von 1400 Watt.

Frittieren mit der Tefal YV9601

Für die Zubereitung benötigen Sie etwa zwei Löffelfüllungen Öl (1 – 2 cl). Die Hitzeverteilung ist gleichmäßig, zusätzlich wendet der Rührarm die Speisen kontinuierlich.

Praktisch: Die zweite Garfläche kann genutzt werden, um eine weitere Speise zu garen
Praktisch: Die zweite Garfläche kann genutzt werden, um eine weitere Speise zu garen

Die zubereiteten Lebensmittel werden knuspriger als bei vergleichbaren Geräten ohne Rühreinheit. Klar, denn nur durch das Umrühren garen die Speisen wirklich von allen Seiten gleichmäßig.

Empfindliche Lebensmittel bereiten Sie übrigens am besten mit dem ActiFry Garkorb zu. Durchdacht ist die Möglichkeit auf zwei Ebenen unterschiedliche Speisen zuzubereiten. So frittieren Sie Pommes auf der einen und garen Steaks auf der anderen Ebene. Beides ist dann gleichzeitig fertig.

Die Bildung von unangenehmen Gerüchen konnten wir in unserem Test so gut wie nicht beobachten. Denn die Tefal ActiFry ist mit einem Geruchsfilter ausgestattet und Sie brauchen etwa 100-mal weniger Öl als mit einer herkömmlichen Friteuse.

Im nachfolgenden Video sehen Sie die Friteuse in Aktion. Es wird gleichzeitig frittiert und eine zweite Speise im oberen Teil gegart:

Wie lange brauchen Pommes in der Tefal YV 9601 Heißluftfritteuse?

Die nachfolgende Tabelle zeigt beispielhaft die Garzeiten für Pommes Frites in verschiedenen Mengen und die benötigte Menge an Öl. In der Gebrauchsanweisung finden Sie weitere Gartabellen für andere Speisen.

TypMengeZugabeGarzeit
Frische (10 mm x 10 mm)1500 g1 Messlöffel Öl (20 ml)41 - 43 min
1250 g1 Messlöffel Öl (20 ml)38 - 40 min
1000 g¾ Messlöffel Öl (15 ml)35 - 37 min
750 g½ Messlöffel Öl (10 ml)30 - 32 min
500 g⅓ Messlöffel Öl (6,5 ml)24 - 26 min
250 g⅓ Messlöffel Öl (6,5 ml)20 - 22 min
Tiefgefrorene Pommes Frites1200 gohne Öl36 - 38 min
750 gohne Öl24 - 26 min

Verarbeitung, Sicherheit und Reinigung

Das Gerät ist qualitativ hochwertig verarbeitet, besteht aber zum größten Teil aus Kunststoff.

Während des Garvorganges können Sie den Deckel öffnen, um weitere Zutaten hinzuzugeben. Dabei wird automatisch der Kochvorgang unterbrochen, um ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten.

Die Pfanne, der Deckel und die Rühreinheit sind einzeln abnehmbar und spülmaschinengeeignet. Da sonst keine weiteren Komponenten verschmutzen entfällt das Reinigen per Hand vollständig.

Bewertung

Eine niedrige Gartemperatur und wenig Öl garantieren eine vitaminschonendere Zubereitung als vergleichbare Geräte. Nach dem Garvorgang brauchen Sie sich um nichts mehr zu kümmern: das Gerät wendet automatisch die Speisen, öffnet den Deckel nach Ablauf der Zeit und gibt einen Signalton.

Sie möchten Ihre Speisen fettarm und vitaminschonend zubereiten, trotzdem aber nicht auf Frittiertes verzichten? Dann sollten Sie sich für die Tefal ActiFry entscheiden.

193,99 €

Technische Daten

EigenschaftWert
Leistung1400 Watt
Größe30 (H) x 38,9 (B) x 49 (T) cm
Fassungsvermögen1,5 kg
Gewicht6,0 kg
Fettfüllmenge1 - 2 Esslöffel (ca. 0,02 Liter)
Spülmaschinengeeignetja
Sichtfensterja